Indigo Carbon

Zusatzliche Ertrage durch die Steigerung des Kohlenstoffsgehalts in Ihrem Boden

Indigo Carbon TT

Indigo Carbon

Indigo Carbon hilft Ihnen dabei, für die Einführung regenerativer Agrarpraktiken bezahlt zu werden und Kohlenstoff in Ihrem Boden zu halten. Während Sie Kohlenstoff binden, können Unternehmen und Einzelpersonen über Indigo Carbon CO2-Kompensationen erwerben. 

 

terraton_logo

Das Programm ist Teil der Terraton Initiative, eine globale Maßnahme mit dem Ziel, 1 Billion Tonnen Kohlendioxid aus der Atmosphäre zu entfernen und damit landwirtschaftlich genutzte Böden anzureichern.

 

Aber wie? 

Durch Photosynthese. 

Pflanzen ziehen Kohlendioxid aus der Atmosphäre, um wachsen zu können. Einen Teil des Kohlendioxids setzen sie durch ihre Wurzeln wieder frei, was wiederum das Ökosystems des Bodens unterstützt und den Nährstoffreichtum fördert. Mithilfe regenerativer Agrarpraktiken können Landwirte dieses Kohlenstoff im Boden halten, statt es durch Beackern des Bodens wieder freizusetzen.

  • Regenerative Praktiken können sowohl die Gesundheit Ihres Bodens als auch die Rentabilität Ihres Betriebs verbessern. 
die Vorteile für Boden

Böden mit hohem Kohlenstoffgehalt

  • Sind lebendiger und nährstoffreicher

  • Benötigen weniger Dünger und produzieren gesündere Lebensmittel

  • Nehmen Wasser effizienter auf und halten es länger

 

Die Vorteile für die Rentabilität

Zusätzlich zu Erträgen durch die Kohlenstoff-bindung bergen regenerative Agrar-praktiken das Potenzial zusätzlicher Einsparungen

  • Steigert den Feuchigkeitshaushalt des Bodens und die Effizienz des Pflanzeneinsatzes 
  • Reduziert die Menge von Dünger, Insektiziden, Fungiziden und Herbiziden 
  • Geringerer Kraftstoffbedarf durch weniger Arbeitsgänge 
  • Reduziert die Bodenerosion und erhält mehr Stickstoff
Wer kauft Ihre CO2-Kompensationen?

Die Terraton Initiative bezahlt Landwirte in einem Kohlenstoffmarkt, der von Unternehmen und Einzel-personen finanziert wird.

  • Unternehmen die ihr Engagement für die Umwelt demonstrieren wollen 
  • Lebensmittelhersteller die Klimapositive Produkte anbieten möchten 
  • Einzelpersonen nichtstaatliche Organisation

Während der Frühlingssaison 2020, legen wir das Fundament für Indigo Carbon in
Deutschland, indem wir die Ausgangswerte für den Kohlenstoffgehalt der Böden
bestimmen. Das Programm wird in naher Zukunft vollständig eingeführt sein.

Teilen Sie uns mit, wenn Sie an Indigo Carbon interessiert sind. Ihr Interesse kann uns helfen, den Start in Deutschland zu beschleunigen.

Sind Sie interessiert an Indigo Carbon?

By registering, you acknowledge that you have read and agreed to our Terms of Use and Privacy Policy.