<img height="1" width="1" style="display:none" src="https://www.facebook.com/tr?id=223180859190019&amp;ev=PageView&amp;noscript=1">

    Biologische Technologie von Indigo

    Könnten Bakterien Pflanzen dabei helfen, sich besser zu schützen?

    Seit unserer Gründung steht Indigo Ag an der Spitze der wissenschaftlichen Innovation. Wir setzen leistungsstarke Mikrobiologie, maschinelles Lernen und digitale Technologien ein, um die Landwirtschaft produktiver, rentabler und nachhaltiger zu machen.

    Unsere Ziele sind ehrgeizig. Wir denken groß, beginnen aber klein - und zwar auf der mikroskopischen Ebene.

    Um die Mikroorganismen mit dem größten positiven Einfluss auf die Pflanzengesundheit und die Ernten zu entdecken, sucht das Focused Sourcing Team von Indigo weltweit nach der stärksten Pflanze unter ihren weniger gut gedeihenden Nachbarn. Denn diese " Survivor"-Pflanze könnten auf Feldern mit hohem Stressniveau einen mikrobiellen Vorteil besitzen.

    Zurück im Labor isolieren und identifizieren Indigo-Wissenschaftler Bakterien und Pilze im Pflanzeninneren, die es diesen Pflanzen möglicherweise ermöglicht haben, rauen Umgebungen zu widerstehen. Diese rein natürlichen Mikroben werden dann in einer sorgfältig entwickelten Formulierung kombiniert, die in konventionellen Saatgutbehandlungsmitteln zur Saatgutbeschichtung sowie Boden- und Blattapplikation verwendet werden können. Um dies zu ermöglichen, werden unsere Biostimulanzien rigoros auf ihre Kompatibilität mit Pflanzenschutz- und Düngemittel sowie Anbaumethoden getestet, damit Landwirtschaftsbetriebe unsere biotrinsic Produkte nahtlos mit ihren Anbaumethoden kombinieren können. Und da wir erheblich in die Haltbarkeit und Stabilität investiert haben, wird mit der mikrobiellen Technologie von Indigo behandeltes Saatgut auch nach wochenlanger Lagerung auf dem Bauernhof seine Lebensfähigkeit und Wirksamkeit zwischen Kauf und Aussaat beibehalten.

    Indigo® Biologische
    Technologie

     

    Das Sortiment an hilfreichen Mikroben von Indigo ist in der Lage, Nutzpflanzen vor nahezu jedem erdenklichen abiotischen Stress zu schützen - von extremen Temperaturen über Wasserknappheit bis hin zu nährstoffarmen Böden. Indem sie die Pflanzen vor schwierigen Bedingungen schützen und ihre Ressourcennutzung verbessern, haben die Mikroben aus der biotrinsic Kollektion von Indigo das Potenzial, die Erträge zu steigern und gleichzeitig den Arbeitsaufwand zu verringern.

    Was unsere Biostimulanzien auszeichnet

    Wir sind bemüht die bestmögliche Leistung zu erzielen. Labortests und kleine Parzellenversuche allein reichen nicht aus, um unsere hohen Standards zu erreichen. Deshalb arbeiten wir mit Landwirt:innen zusammen, um unsere biotrinsic Produkte in der Praxis und im kommerziellen Anbau zu testen. Wir haben auch das Glück, einige der klügsten Köpfe der Branche zu beschäftigen (wissenschaftliche Berater, Forschungsuniversitäten und andere Kooperationspartner) mit jahrzehntelanger Erfahrung in der Mikrobiologie, um unsere Produkte zu verbessern.

     

     

    indigo_biological_science_web_2021

     


    Die Zukunft

     

    In den vergangenen Jahrzehnten stieg die Produktivität der Landwirtschaft mit dem Aufkommen neuer Züchtungstechniken, synthetischer Düngemittel und anderer industrieller Technologien stetig an. Inzwischen ist dieses Wachstum jedoch zum Stillstand gekommen, und die Produktivität hat ein Plateau erreicht. Deshalb konzentrieren wir uns nicht auf den traditionellen industriellen Ansatz, sondern auf die Stärkung der Pflanzen gegen Umweltbelastungen und Schädlinge, die verhindern, dass sich die weltweiten Ernten verdoppeln oder sogar verdreifachen können. So stellt sich Indigo die Zukunft vor. Mikrobe für Mikrobe arbeiten wir daran, die Produktivitätsgrenze zu durchbrechen und die Maßstäbe für eine positivere Landwirtschaft zu setzen.

    Mehr entdecken

    Produktübersicht

    Aktuelle Saison

    Carbon by Indigo

    Ein Merkmal natürlicher Mikroben, das sie leistungsfähiger macht als herkömmliche Pflanzentechnologien wie Chemikalien und GVO, ist ihre Fähigkeit, schnell auf ihre Umgebung zu reagieren. Ob es nun kühl, heiß, nass oder trocken ist, sie reagieren. Und sie tun dies innerhalb von Sekunden.

    GEOFFREY VON MALTZAHN, MITBEGRÜNDER UND CHIEF INNOVATION OFFICER